Wie wird man zum Anbieter

1. Vorbereitung ist alles

Bevor du deine Arbeitsstätte vermietest versetzte dich in deinen Kunden.  Deine Kunden kommen zum Arbeiten zu dir, nicht um den Drucker 3 Stunden einzurichten, die Arbeitsstätte sauber zu machen oder nach den aufgeführten Betriebsmitteln zu suchen.  Deshalb bereite den Arbeitsplatz so vor, wie du ihn selbst gerne vorfinden würdest. 

2. Objekt einstellen

 Da deine Kunden die Arbeitsstätte meist nicht vorher besichtigen können, müssen sie durch deine Fotos und Angaben den bestmöglichen Überblick gewinnen. Deshalb achte darauf, dass deine Fotos eine gute Qualität haben und deine Angaben detailliert sind. 

 

3. Geld verdienen

Der Teil ist besonders wichtig, denn jetzt kannst du dich einfach zurücklehnen. Das Workstation24-7 Team bewirbt deine Arbeitsstätte und sorgt dafür, dass  du das Maximum aus deiner Immobilie rausholen kann. 

Suchen

August 2022

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

September 2022

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Größe
Preis
Ausstattung
Einrichtung

Listings vergleichen

Vergleichen